Programm 30. »Raritäten der Klaviermusik«, 19. bis 27.08.2016

Prospekt als Download

Freitag, 19.08.
16:30 Uhr
Jonathan Plowright

Klavier-Kammermusik, Jonathan Plowright und Szymanowski-Quartett
Information

Szymanowski-Quartett

Agata Szymczewska, Violine Grzegorz Kotów‚ Violine Vladimir Mykytka‚ Viola Marcin Sieniawski, Violoncello

Gefördert von Art Mentor Foundation Lucerne

Freitag, 19.08.
18:30 Uhr
Publikumsempfang zur Eröffnung des Festivals

Wie in jedem Jahr gibt es ein Get-Together zum Begrüßen und zum Eintauchen in die Festival-Atmosphäre

Freitag, 19.08.
20 Uhr
Duo Grau/Schumacher

Klavierabend
Information

Sonnabend, 20.08.
16:30 Uhr
Florian Noack

Reihe Young Explorers, Kurzprogramm ohne Pause
Information

Simon Callaghan

Sonnabend, 20.08.
20 Uhr
Simon Callaghan

Reihe Young Explorers, Kurzprogramm ohne Pause
Information

frei_Ferruccio_Busoni_01

Ferrucio Busoni – ein universeller Musiker zwischen Tradition und Moderne

Ausstellung im Foyer. Konzeption und Texte:
Dr. Joachim Draheim

4561_0044

Ausstellung zum 150. Geburtstag des Komponisten, Pianisten, Dirigenten, Bearbeiters, Herausgebers, Kompositionslehrers, Musikschriftstellers und musikalischen Weltbürgers.

Jeremy Nicholas_web

Sonntag, 21.08.
11 Uhr
Husum Piano Quiz Nr. 4

Matinée, mit Jeremy Nicholas
Information

Blanchard_c_Tina Herzl

Sonntag, 21.08.
16:30 Uhr
Johann Blanchard

Reihe Young Explorers, Kurzprogramm ohne Pause
Information

5th_simc_MrYASYNSKYY_039_web

Sonntag, 21.08.
20 Uhr
Artem Yasynskyy

Reihe Young Explorers, Kurzprogramm ohne Pause
Information 

Montag, 22.08.
19:30 Uhr
Joseph Moog

Klavierabend
Information

Hubert Rutkowski_web

Dienstag, 23.08.
19:30 Uhr
Hubert Rutkowski

Klavierabend
Information

Mittwoch, 24.08.
19:30 Uhr
Severin von Eckardstein

Klavierabend
Information

Martin Jones Photograph_c_Nimbus records_web

Donnerstag, 25.08.
19:30 Uhr
Martin Jones

Klavierabend
Information

Freitag, 26.08.
19:30 Uhr
Zlata Chochieva

Klavierabend
Information

Bryce Morrison

Sonnabend, 27.08.
11 Uhr
Piano Talk

Matinée mit Bryce Morrison und Jesper Buhl
Information

Jesper Buhl, Danacord

„Who made a better case for Piano Music
-Artur Schnabel or Vladimir Horowitz?“

Bryce Morrison im Gespräch mit Jesper Buhl (siehe Matinee 27.08.)
Information

Helene_Katsaris_web

Sonnabend, 27.08.
18 Uhr
Hélène Mercier / Cyprien Katsaris

Klavierabend
Information

Gefördert von Art Mentor Foundation Lucerne
© Karl Lagerfeld (Foto)

Sonnabend, 27.08.
20 Uhr
Jubiläumsempfang

Zum Abschluss des 30. Festival laden die Stiftung Nordfriesland und der Förderverein »Raritäten der Klaviermusik« e.V. alle Besucherinnen und Besucher zu einem geselligen Beisammensein ein.
(auf dem Foto: Nadejda Vlaeva, Pianistin, 2011)

Rahmenprogramm

4560_0118

CD-Stand

Jedes Jahr veröffentlicht Danacord-Records eine CD mit einem Querschnitt der Konzerte des vergangenen Festivals. Die geschickte Zusammenstellung und die besondere Klangqualität der Aufnahmen werden von der Fachpresse sehr gelobt. Diese und andere CDs sind in den Konzertpausen erhältlich.
Information

08-08-17 Husum_50

Benefizaktion

Der 2013 verstorbene Stefan P. Romansky, langjähriger Festivalkorrespondent und Fördervereinsmitglied, hat eine umfangreiche Piano-Krawattensammlung hinterlassen. Krawatten, Noten und Bücher werden gegen eine Spende zugunsten des Fördervereins abgegeben.

4557_0106

Mitgliederversammlung Förderverein „Raritäten der Klaviermusik“ e.V.

Da viele Fördervereins-mitglieder von außerhalb kommen, ist es Tradition die jährliche Mitgliederversammlung in der Raritätenwoche durchzuführen.
Information

06-08-19 Husum_14

Publikumstreff nach den Konzerten

Vom 19.- 26. August besteht die Möglichkeit in Hartmann´s Landküche zusammen zu kommen und die Erlebnisse des Tages zu diskutieren. Die Pianisten sind anwesend (auf dem Foto: Gabriela Montero und Hamish Milne, 2011).