Programmübersicht 2018

Programm 32. »Raritäten der Klaviermusik« 18.- 25.08.2018 Prospekt zum Download Sonnabend, 18.08.18 16.30 Uhr Sina Kloke Reihe Young Explorers Kurzprogramm ohne Pause Information Sonnabend, 18.08.18 ca. 18.00 Uhr Publikumsempfang zur Eröffnung des Festivals Im...

25.08. Matinee Mike Spring

MIKE SPRING wuchs in Schottland auf und entwickelte schon in jungen Jahren eine Vorliebe für klassische Musik. Nach seinem ersten Universitätsstudium in Philosophie und Biochemie erkannte er, dass er sein Hobby zum Beruf machen konnte. So setzte er seine Studien mit...

19.08. Matinee Isacoff

STUART ISACOFF, Pianist, Komponist und Schriftsteller, ist der Autor von „When the world stopped to listen: Van Cliburn´s cold war triumph and his aftermath“ erschienen im Alfred A. Knopf Verlag. Weitere seiner Bücher beim Knopf-Verlag sind „A...

25.08. Lukas Geniusas

LUKAS GENIUSAS, 1990 in Moskau geboren, begann im Alter von fünf Jahren mit Klavierunterricht an der Vorschule des F. Chopin Music College in Moskau, wo er 2008 mit der höchsten Auszeichnung abschloss. Er wurde in eine Familie von Musikern geboren, die eine große...

21.08. Etsuko Hirose

ETSUKO HIROSE, in Nagoya in Japan geboren, begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen. Sie beherrschte bereits mit sechs Jahren Mozarts 26. Klavierkonzert, KV 537. Zunächst studierte sie an der École Normale de Musique de Paris bei Germaine Mounier und setzte...

18.08. Sina Kloke

SINA KLOKE Die in Detmold geborene Pianistin studierte bei Prof. Pavel Gililov (Hochschule für Musik Köln) sowie bei Prof. Matti Raekallio (The Julliard School). Bedeutende Persönlichkeiten wie Karl-Heinz Kämmerling, Dimitri Bashkirov, Emanuel Ax, Friedrich- Wilhelm...